Bierguide Prag "Wenn Hopfenjünger reisen..." - auf Brauereitour in Tschechiens Bierhauptstadt

Die Hauptstadt Tschechiens wartet mit zahlreichen UNESCO Weltkulturerbestätten wie der Prager Burg, der Karlsbrücke oder der mittelalterlichen Rathausuhr auf. Die „Goldene Stadt“ bietet aber neben ihrem von Gotik und Barock geprägtem Stadtbild auch mehr als 30 kleine sowie unabhängige Brauereien. Lagerbiere wie Světlý Ležák, Tmavé und Polotmavé sind die Bierstile der Region und dazu noch die überragende tschechische Küche zu günstigem Preis. Hier eine Auswahl an Locations in Prag, denen ihr mal einen kurzen Besuch abstatten solltet.

♦♦♦

Vinohradský Pivovar

Brewpub

Foto: AF

Die im Jahre 2014 eröffnete Brauerei liegt im Prager Stadtteil Vinohrady und ist der einzige Betrieb im Viertel mit eigener Bierherstellung. Das sehr modern und einladend eingerichtete Brauhaus lockt nicht nur mit hervorragenden Bieren von hoher Qualität, sondern auch mit einer exzellenten regionalen Brauhausküche.

◊ Korunní 2506/106, 101 00 Vinohrady
www.vinohradskypivovar.cz

♦♦♦

U Tří růží

Brewpub

Foto: AF

Schon im Jahre 1405 erhielt der damalige Braumeister für sein Haus „zu den drei Rosen“ das Braurecht. Das Brauhaus umweht eine historische Atmosphäre inmitten der Prager Altstadt. Es werden traditionelle böhmische und mährische Gerichte angeboten. Unbedingt das hauseigene Polotmavé probieren!

◊ Husova 10/232, 110 00 Staré Město
www.u3r.cz

♦♦♦

U Fleků

Brewpub

Foto: AF

Das erste mal wird die Brauerei im Jahre 1499 in einem Dokument schriftlich erwähnt. Es ist die einzige Brauerei in Mitteleuropa in der seit über 500 Jahren ohne Unterbrechung gebraut wird. Das einzige Bier des Hauses ist das berühmte dunkle Lagerbier Flekovský ležák 13° – ein absolutes MUSS, wenn man Prag besucht.

◊ Křemencova 11, 110 00 Nové Město
www.ufleku.cz

♦♦♦

Klášterní Pivovar Strahov

Klosterbrauerei

Foto: AF

Unweit der Prager Burg befindet sich die Brauerei des Klosters Strahov. Die ersten urkundlichen Berichte über das Brauhaus stammen aus der Zeit des 14. Jahrhunderts. Angeboten werden hauseigene Biere und eine erstklassige böhmische Küche.

◊ Strahovské nádvoří 301/10, Hradčany, 118 00 Praha1-Hradčany
www.klasterni-pivovar.cz

♦♦♦

BeerGeek Bar & Pivotéka

Bar & Bottleshop

Foto: BeerGeek Bar

Die BeerGeek Bar wurde im Jahr 2014 in Prag eröffnet. Der modern wirkende Schankraum begrüßt seine Gäste mit 32 Zapfhähnen, aus denen stetig wechselnde Brauspezialitäten von regionalen tschechischen und internationalen Brauereien fließen. Die Tapliste wird auf Bildschirmen angezeigt und regelmäßig aktualisiert.

◊ Vinohradská 988/62, 130 00 Žižkov-Vinohrady
www.beergeek.cz

♦♦♦

Zlý Časy

Bar

Foto: AF

Ein Prager Bierlokal mit Kultstatus und speziellem Interieur. Der Ausschank umfasst 48 Zapfhähne mit unterschiedlichen Bierstilen von privat geführten kleinen und mittelständischen Brauereien aus Böhmen und Mähren. Außerdem werden diverse internationale Raritäten aus der Flasche angeboten.

◊ Čestmírova 390/5, 140 00 Praha 4- Nusle
www.zlycasy.eu

♦♦♦

Pivovarský Klub

Bar

Foto: AF

Eine bodenständige Bierbar in Prag mit sechs Zapfhähnen und einem urigen Restaurant im Kellergeschoss. Neben der permanent wechselnden Tapliste mit lokalen und überregionalen Bieren lockt hier auch eine umfangreiche Bierkarte mit mindestens 250 Sorten die durstigen Gäste.

◊ Křižíkova 272/17, 186 00 Karlín
http://www.pivovarskyklub.com

♦♦♦

U Kunštátů – Craft Beer Club

Bar

Foto: U Kunstatu

Eine Bierbar eingebettet in die Räumlichkeiten eines historischen Prager Herrenhauses aus dem 13. Jahrhundert. Die einzigartige Atmosphäre bildet den passenden Rahmen für ausgiebige Biertastings. Zudem werden kleine regionaltypische Speisen angeboten.

◊ Řetězová 222 3, 110 00 Staré Město
www.ukunstatu.cz

♦♦♦

NUBEERBAR

Bar

Foto: Nubeerbar

Eine stilvoll eingerichtete Prager Bierbar mit 22 Zapfhähnen und einer Küche mit Grillgerichten auf der Speisekarte. Neben den tschechischen und internationalen Bieren vom Fass befinden sich auch importierte Flaschen und Dosen im Angebot.

◊ Balbínova 1, 120 00 Vinohrady
www.nubeerbar.cz

♦♦♦

Craft House Prague

Bar

Foto: AF

Eine breit aufgestellte Tapliste mit Bieren und Cider erwartet die Besucher, unweit der Prager Innenstadt, bei 27 Zapfhähnen und über 100 Flaschenbieren aus Tschechien sowie rund um den Globus. Darüber hinaus werden in der mit angeschlossenen „Imperial Bar“ hiesige Starkbiere angeboten.

◊ Navrátilova 1421/11, 110 00 Nové Město
www.crafthouse.cz

♦♦♦

Naše maso

Metzgerei

Foto: AF

Der Name dieser Prager Metzgerei bedeutet übersetzt „Unser Fleisch“. Hier werden hochwertige Fleischwaren aus tschechischer Haltung verkauft. Die hauseigenen Burger sind sensationell gut und das Beef Tartar ist ebenfalls mehr als empfehlenswert! Besonderes Highlight: das fassfrische Bier darf direkt aus der Wand des Kundenbereiches selbst gezapft werden.

◊ Dlouhá 727/39, 110 00 Staré Město
www.nasemaso.cz

♦♦♦

U Slovanské Lípy

Restaurant

Foto: AF

Eine Prager Gaststätte im alten Stil im Stadtviertel Žižkov, deren Geschichte bis ins 19. Jahrhundert zurück reicht. Die Lokalität ist vor allem auf tschechische Biere spezialisiert, die an den neun Zapfhähnen im ständigen Wechsel verfügbar sind. Die Küche bietet klassische Gerichte aus der Region und dem Viertel.

◊ Tachovské náměstí 6 13000 Praha 3- Žižkov
www.uslovanskelipy.cz

♦♦♦

Banh–mi–ba

Bistro

Foto: Bhan-mi-ba

Falls es mal etwas kulinarisches abseits der deftigen lokalen Küche sein soll, findet man hier frisch zubereitete vietnamesische Speisen inmitten der Prager City. Das Bistro bietet traditionell belegte Baguettes und eine breite Palette an Nudelgerichten sowie Suppen.

◊ Rybná 26, 110 00 Staré Město
www.banhmiba.cz

♦♦♦

Kulový Blesk

Restaurant

Foto: AF

Das Prager Restaurant „Kugelblitz“ bietet innerhalb seines Gebäudekomplexes einen Biergarten mit 11 Zapfhähnen. Im Souterrain des Hauses sind weitere 17 Hähne im Einsatz. Angeboten werden Biere von privat geführten Brauereien sowie bodenständige Speisen und klassische Snacks.

◊ Sokolská 13, 120 00 Nové Město
www.restauracekulovyblesk.cz

♦♦♦

Fotos: AF

2 Gedanken zu „Bierguide Prag "Wenn Hopfenjünger reisen..." - auf Brauereitour in Tschechiens Bierhauptstadt

    1. Moin Michael,
      erstmal vielen Dank für das Lob! Freut uns besonders, wenn Du den Guide für Dich nutzen kannst.
      Unter den einzelnen Beschreibungen ist immer die jeweilige Adresse mit angegeben. Diese ist zu Google Maps verlinkt. Einfach mal drauf klicken 😉
      Gruß, Figo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.