Archiv der Kategorie: Kolumne

Blindtasting Maisel & Friends Jeff's Bavarian Ale

Es war mal wieder soweit: Ein gemeinsamer Verkostungsabend in der Festung Meyer stand an. Neben einer beachtlichen Anzahl an hochkarätigen Bieren und leckerem Essen wollte meine Wenigkeit noch für etwas Abwechslung sorgen. Und so kam es, dass ich die anwesenden Damen und Herren zu einer Blindverkostung lud. Maisel & Friends Jeff’s Bavarian Ale, ein Weizenbock mit 7,1%, stand auf dem Programm. Nicht zwingend etwas Außergewöhnliches, mag man denken. Doch dieser Bock sollte für einige Überraschungen sorgen und selbst gestandene Biersommeliers auf die eine oder andere Art beeindrucken.

Blindtasting Maisel & Friends Jeff’s Bavarian Ale weiterlesen

Hopfenjünger Imperial-Tastingabend Von Gurken, Bomben und Polarisier-Bieren

Wie Johannes bereits im Schönramer Artikel erwähnt hat, haben wir uns letzten Samstag getroffen, um mal wieder gemeinsam mit ein paar Kumpels unserem Hobby zu frönen. Ein Tastingabend im kleinen Kreise stand an (meine Wenigkeit, Johannes, Basi und Figo – dem erneut der Dank für die Fotos gebührt!). Neben ein paar dicken Imperial Stouts gab es auch das ein oder andere leichtere Bier für zwischendurch und sensationelles Essen. Ein kleines Resümee der Höhepunkte.

Hopfenjünger Imperial-Tastingabend Von Gurken, Bomben und Polarisier-Bieren weiterlesen

„Junge Wilde“ im Blesius Garten Biertasting in Trier

Und so sitzen wir wieder da in Trier-Olewig. Blesius-Garten – Biertasting. Hier habe ich gelernt, dass Bier anders sein kann. An diesem heißen Sommertag haben sich also circa 40 Hopfenjunkies zusammen gefunden, um Diplom-Biersommelier Sebastian Nguyen von der hauseigenen Kraft-Brauerei zu lauschen und seinen passend zum Hochsommer ausgewählten Biere zu frönen.

Die zu verkostenden Biere stehen für jeden Gast sichtbar auf einer Degustationskarte aufgelistet, aber wie immer zeigt der Veranstalter sich nicht knauserig und beginnt mit einem ersten Gruß aus der Bierwelt, der nicht gelistet ist. Riegele Golden in der unflitrierten Variante – Nguyen hat einen guten Draht nach Augsburg zur Riegele-Brauerei, die auch den Trend der Zeit erkannt hat, dass man neben Hellem-Dunklem-Weizen auch tolle andere Biere machen kann. Das Riegele Golden ist recht herb für ein Helles – Hopfen in der Nase. Bitterer Abgang. Tolle Erfrischung.

„Junge Wilde“ im Blesius Garten Biertasting in Trier weiterlesen