Kurz angetrunken: Rodenbach – Caractère Rouge Süß-saures Fruchtbombardement aus Belgien

Land: Belgien
Bierstil: Flanders Red
Alkoholgehalt: 7%
Wissenswertes: reift unter Zugabe von Kirschen, Himbeeren und Cranberries in Eichenfässern

imag0728
Foto: MS
In der Nase

Fast aus dem Glas springende, intensive Himbeeraromen, die beinah ins Minzige abdriften (klingt verrückt, ist aber so!). Tiefe, etwas süßliche Eichennoten, Balsamico, Beerenmarmelade und appetitanregende, nicht dominante Säure. Knaller!

Am Gaumen

Pure Ausgewogenheit zwischen leicht süßen, sauren und sehr fruchtigen Eindrücken. Kirschkerne, Himbeermarmelade und Balsamico in weiß und dunkel schwirren über den Gaumen direkt ins Hirn und sorgen für Freude und Wohlgeschmack. Holziges, leicht trockenes Mundgefühl mit toller Kohlensäure. 7% Alkohol sehr gut versteckt.

Fazit

Das muss es sein: Das perfekte Aperitifbier! Rodenbach Caractère Rouge ist ungemein fruchtig, appetitanregend, leicht sauer, prickelnd und edel in Geschmack, Optik und Flaschendesign. Ein Augenöffner für alle, die immer noch denken, dass es Bier nur in gelb und bitter gibt. Für alle anderen auch.

Durst bekommen? Rodenbach Caractère Rouge gibt es bei Wolter in Luxemburg oder Saveur Bière.

Our Score

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.