Schlagwort-Archive: Hans van Hop

Hopfenjüngergrillen mit Johann Lafer Bier als Essensbegleiter - Gerade beim Grillen perfekt!

Hopfenjünger Johannes hatte beim großen Grillen mit Johann Lafer und SWR3 schon öfter mitgemacht.  Wenn ein Hopfenjünger grillt, gibt’s natürlich Bier und keinen Wein. Nichts gegen Wein, aber erstens kann Bier auch bei einem Mehr-Gänge-Menü ein spannender und abwechslungsreicher Essensbegleiter sein und zweitens: Was gibt’s Schöneres, als mit einem Bier in der einen und einer Grillzange in der anderen Hand am Rost zu stehen und das Grillgut zu wenden? Dazu hatten wir nicht weniger als eine nette Partydose Kraft Bräu – Maibock zur Verfügung! Übrigens: Auch dieses Jahr wieder sehr gelungen!

Was man nicht alles mit dem Grill zubereiten kann?

Hopfenjüngergrillen mit Johann Lafer Bier als Essensbegleiter – Gerade beim Grillen perfekt! weiterlesen

Hans van Hop – Porter Nigra Das erste selbstgebraute Schwarze

Sechs Wochen ist es nun her, da haben Figo, Ramona und ich das Porter Nigra gebraut. Während andere ihre Maibockbiere brauen, dürstete es Ramona nach schwarzem Bier. Ich hatte derweil eine geniale Idee für einen Namen. Wenn wir nun ein Porter brauen, das ja immer schwarz ist, können wir doch ein schönes Wortspiel mit dem berühmtesten Wahrzeichen Triers kreieren. Wir brauten also ein Porter Nigra. Gerade erst hatten BrewDog sämtliche Rezepte veröffentlicht, was ich nutzte, um mal einen Eindruck zu gewinnen, wie Porterrezepte so aufgebaut sind.

IMAG3390_1
Ramona wiegt den Hopfen ab

Hans van Hop – Porter Nigra Das erste selbstgebraute Schwarze weiterlesen