Schlagwort-Archive: Maisel & Friends

Maisel & Friends – Juicy IPA Saftig, süffig, rund

Es ist aktuell einer der Craftbier-Trends schlechthin: New England IPAs (NEIPAs) sind wortwörtlich in aller Munde. Nachdem einige Vorreiter in Deutschland diesen trüben, saftigen und mittlerweile etablierten Stil vorangetrieben haben (unter anderem Fürst Wiacek, Hildesheimer Braumanfaktur oder auch Frau Gruber), hat sich nun auch eine echte Größe der deutschen Craftbier-Szene rangetraut: Maisel & Friends schicken sich an, mit ihrem „Juicy IPA“ den New England-Style noch salonfähiger zu machen.

Maisel & Friends Juicy IPA Closeup
Foto: AF

Ein Blick auf die Flasche verrät bereits die angepeilte Marschroute: Wild, bunt und fruchtig soll es werden. Unter anderem ist auf dem deutlich an das Design der englischen Veteranen Magic Rock Brewing angelehnten Etikett von einer „Trobeerical Bomb“ die Rede. 14,8% Stammwürze, 50 IBU, 7,2% Alkohol – so die numerischen Eckdaten des NEIPAs, das mit Gersten-, Hafer- und Weizenmalz sowie einer Vielzahl von Hopfen gebraut wurde: Chinook, Citra, Amarillo, Simcoe, Mosaic und Mandarina Bavaria sind im Kessel gelandet.

Maisel & Friends – Juicy IPA Saftig, süffig, rund weiterlesen

INTERNORGA 2017 – Craft Beer Arena Welches Glaserl hätten S' denn gern?

Die alljährliche Leitmesse für die Gastronomie und Hotellerie sollte auch in 2017 wieder zigtausende Besucher in die Messehallen nach Hamburg locken. Erneut präsentierte sich die mittlerweile schon etablierte Craft Beer Arena auf der INTERNORGA unter dem Slogan: „Einzigartige Biere, einzigartig inszeniert.“ – noch größer, noch vielfältiger, noch trendiger. Doch konnte die Arena mit ihren nationalen und internationalen Ausstellern auch wirklich halten, was sie im Vorfeld versprach? Die bieraffinen Besucher und potenziellen Kunden waren mitunter auf einen Einblick in kommende Trends der Branche und deren Marktpotenzial gespannt. Wir ebenfalls. Eine Bestandsaufnahme.

Für die etwa 96.000 Fachbesucher aus aller Welt bot die INTERNORGA auch in diesem Jahr wieder eine Plattform für Innovationen und Newcomer aus der Gastro- und Hotelbranche mit ihren rund 1.300 Ausstellern. Dabei lag natürlich unser Hauptaugenmerk auf der Craft Beer Arena, für die 36 Aussteller angekündigt wurden. Soviel sei vorweg genommen: einige Brauereien waren nicht mit eigener Vertretung vor Ort, sondern wurden durch den jeweils zuständigen Deutschland-Vertrieb repräsentiert. Dennoch gab es hier einiges zu entdecken – außer der hohen Anzahl von Bieren an den einzelnen Ständen zudem noch ein Rahmenprogramm in Form von speziellen Bier-Verköstigungen, Workshops und Podiumsdiskussionen.

Aussteller und Gäste in der Craft Beer Arena – Foto: AF

INTERNORGA 2017 – Craft Beer Arena Welches Glaserl hätten S‘ denn gern? weiterlesen

Maisel & Friends – Liebes Bier im Liebesbier Hopfenjünger treffen Jeff Maisel

„Liebesbier“ heißt die neue Craftbier-Bar in Bayreuth, ganz chic mit Liebe zum Detail eingerichtet, und vor allem: 21 Zapfhähne!!! Das ist das, was in Deutschland fehlt: Kneipen mit Biervielfalt auch am Zapfhahn – da werden die Hopfenjünger durstig. Maisel’s Weisse ist in ganz Deutschland ein Begriff. Die Brauerei Gebr. Maisel hat eine beinahe 130-jährige Geschichte vorzuweisen. Tradition! Und nun Craftbier?

Liebesbier mit Brauerei
Liebesbier mit Brauerei – Foto: AF

Maisel & Friends – Liebes Bier im Liebesbier Hopfenjünger treffen Jeff Maisel weiterlesen